Freitag, 15 Dezember 2017

Ackerbau

Wir bewirtschaften rund 34,5 ha Ackerland, davon sind  25,5 ha zugepachtet.
Auf unseren Flächen werden ca. 4-5 ha Weizen und ebenfalls so viel Dinkel für den Verkauf in unserem Laden sowie auch an eine Mühle angebaut. Für unser Vieh haben wir  6-8 ha Mais und noch knapp 10ha Ackerfutter zur Verfügung. Je nach Jahr wird ein Teil hieraus auch an die Biogasanlage verfüttert. Im Herbst 2016 haben wir erstmals Ackerbohnen, Triticale, Hafer und Gerste für unsere Kühe als Kraftfutter angebaut.
Die restlichen Flächen verwenden wir für unsere Biogasanlage. Sorten wie Sudangras, Futterroggen und Zuckerhirse werden hier angebaut.